Betreuungs- und Entlastungsleistungen nach §45 SGB XI

Zur Entlastung von pflegenden Angehörigen oder in Krisensituationen bieten wir Betreuungs- und Entlastungsleistungen an. Diese richten sich nach den individuellen Wünschen und Bedürfnissen des Pflegebedürftigen.

In diesem Rahmen sind zum Beispiel folgende Leistungen möglich:


Betreuungsleistungen:

  • Betreuung bei Abwesenheit der Pflegeperson
  • Spaziergänge
  • Kaffee trinken
  • Gesellschaftsspiele
  • Vorlesen
  • Gespräche führen
  • Betreuter Einkauf

 

Entlastungsleistungen im Haushalt:

  • Einkaufen
  • Reinigung der Wohnräume (Wohnzimmer, Schlafzimmer, Küche, Bad mit angrenzenden Fluren)
  • Wäschereinigung und Bügeln
  • Betten beziehen
  • Mülltonnen an die Straße stellen
  • Geschirrreinigung
  • Versorgung mit Mahlzeiten
  • Terminverwaltung (z.B. Friseur, Fußpflege)
  • Unterstützung bei behördlichen Angelegenheiten


Vereinbaren Sie mit uns einen unverbindlichen Beratungstermin!